Investmentfondsportal

Products section hero

Produkte

Das Investmentfondsportal:
mehr Fonds = mehr Möglichkeiten

Zum Investmentfonds-Suchtool

Verschaffen Sie sich einen Vorsprung – mit IBKR

  • Über 48.000 Fonds weltweit verfügbar
  • Über 19.000 Fonds ohne Transaktionsgebühren
  • Weitere Fonds zu niedrigen Provisionen ohne Verwahrungsgebühren
  • IBKR ist immer neutral, da wir keine eigenen Fonds haben
  • Mit unserem kostenlosen Investmentfonds-Suchtool die passenden Fonds finden
  • Von Bezinga als bester Online-Broker für Investmentfonds ausgezeichnet

Geringe, transparente Provisionen und keine Verwahrungsgebühren für Investmentfonds

Innerhalb der USA: 14,95 USD oder 3 % des Handelswerts (es gilt jeweils der geringere Wert)

Außerhalb der USA: 4,95 EUR oder der entsprechende Betrag in einer anderen Währung

Zu den Provisionen für Investmentfonds
PIMCO
Vanguard
Capital Group
Amundi
Invesco
Allianz
Schroders
Investmentfonds-ScannerInvestmentfonds-Scanner

Über 48.000 Investmentfonds aus mehr als 520 Fondsfamilien

IBKR bietet eines der größten Investmentfondsportale an – mit Fonds von Anbietern wie der Allianz, American Funds, BlackRock, Fidelity, Franklin Templeton, Invesco, MFS, PIMCO, Vanguard und vielen mehr. Unser Portal ist zudem neutral – da wir keine eigenen Fonds anbieten, bestehen auch keine Interessenkonflikte.

  • Über 48.000 Fonds aus mehr als 520 Fondsfamilien
  • Über 19.000 Fonds ohne Transaktionsgebühren
  • Unabhängig vom Wohnsitz weltweit erhältlich
Investmentfonds-ScannerInvestmentfonds-Scanner
Investmentfonds-Suchfilter

Unser kostenloses Investmentfonds-Suchtool

Mit unserem Investmentfonds-Suchtool können Sie Fonds nach Ihrem Wohnsitzland, erhobenen Provisionen, dem Fondstyp oder der Fondsfamilie filtern.

Zum Investmentfonds-Suchtool

Wer klug anlegen will, muss auf dem Laufenden bleiben

Auch beim Investieren hört das Lernen niemals auf. Daher stellen wir Ihnen mehr als 65 kostenlose Online-Kurse bereit, die viele verschiedene Themen behandeln, wie zum Beispiel Trading, Aktien, Optionen, Futures oder technische Analysen, damit Sie Ihre Marktkenntnisse und Ihr Anlagewissen erweitern können.

Besuchen Sie die Trader-Akademie
Investmentfonds-Trading bei IBKR

Jetzt wie die Profis handeln!

Werfen Sie hier einen Blick auf unsere zahlreichen Auszeichnungen.

Offenlegungen

Bei Investmentfonds handelt es sich um Anlagen, bei denen Anlegerguthaben zusammengeführt und zum Kauf diverser Wertpapiere verwendet wird, um bestimmte Anlageziele zu erreichen wie z. B. Vermögensaufbau, Einkommen oder beides. Anleger/-innen sind dazu angehalten, die verschiedenen Anlageziele, Gebühren und Risiken zu durchdenken, die mit Anlagen in Investmentfonds verbunden sind. Bitte lesen Sie den entsprechenden Prospekt. Diese Mitteilung darf nicht als Empfehlung, Werbung oder Aufforderung zum Kauf eines bestimmten Fonds oder einer bestimmte Fondsfamilie ausgelegt werden. Es ist nicht auszuschließen, dass Interactive Brokers für den Kauf und das Halten von Investmentsfonds von Fondsgesellschaften eine Vergütung erhält. Vergütungen dieser Art werden dem Fondsvermögen entnommen. IBKR wirbt jedoch nicht für Investitionen in bestimmte Fonds und empfiehlt Ihnen auch keine Fonds oder anderen Produkte. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Liste der Investmentfondsprodukte.

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit dem Risiko von erheblichen Verlusten einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger/-innen geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Characteristics and Risks of Standardized Options“ (Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen) entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihrer ursprünglichen Investition übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Interactive Brokers LLC wird von der US SEC und der CFTC reguliert und ist Mitglied des SIPC-Entschädigungsprogramms (www.sipc.org).
Das UK-FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen zur Anwendung.

Bevor Kundinnen und Kunden mit dem Handeln beginnen, müssen sie die entsprechenden Risikoinformationen in unseren Warnhinweisen und Offenlegungen durchlesen.

Eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften finden Sie in unserer Börsenübersicht.