Prop-Trader-Konten

Prop-Trader

Prop-Trader

Handel, Clearing und Reporting an über 150 Handelsplätzen in aller Welt.

Wenden Sie sich an unser Vertriebsteam für Geschäftskunden, um mehr zu erfahren.

Verschaffen Sie sich einen Vorsprung – mit IBKR

  • Geben Sie mehreren Tradern die Berechtigung, Orders von einem einzigen Konto aus einzugeben.
  • Richten Sie Unterkonten und Limits für unterschiedliche Trader und Strategien ein.
  • Die niedrigsten Marginsätze bereits ab 5,83 % USD.*
  • Umfangreiches Aktienangebot, transparente Zinssätze für die Aktienleihe, globale Reichweite, ein engagierter Kundendienst sowie automatisierte Tools, die Ihnen die Aktienleihe erleichtern.
  • Eine einzige Plattform mit integriertem OMS/EMS.

Preise für professionelle Nutzer/-innen – Maximieren Sie Ihre Rendite

IBKR bietet niedrige Handelsgebühren1 und mit dem IBKR-Universalkonto können Sie über einen einzigen Bildschirm weltweit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds handeln.** Wenn eine Börse Rabatte anbietet, geben wir diese ganz oder teilweise an Sie weiter.3

Mehr zu unseren Provisionen

Niedrigste Marginsätze bereits ab 5,83 % USD.2

Marginsätze vergleichen

Sichern Sie sich hohe Zinsen bis zu 4,83 % USD auf sofort verfügbares Barguthaben.3

Zinssätze vergleichen

Generieren Sie zusätzliches Einkommen mit verleihbaren Aktien.

Mehr zum Programm zur Optimierung der Aktienrendite

** Den Vorschriften zufolge müssen Wertpapier- und Rohstoffgeschäfte in getrennten Konten durchgeführt werden müssen. „Universalkonto“ bezieht sich darauf, dass diese Konten zu Anzeigezwecken zusammengefasst werden. Dadurch können Kundinnen und Kunden über eine einzige Plattform Handelsgeschäfte tätigen und Informationen zu Aktivitäten und Positionen für alle angebotenen Produkte und Services anzeigen.

  1. Niedrige Trading-Gebühren gemäß der Online-Broker-Umfrage 2023 von BrokerChooser: Ganzen Artikel lesen. Online Broker Reviews, Mai 2023. „Interactive Broker hat niedrige Trading-Gebühren und die besten Marginsätze der Branche. IB zahlt derzeit Zinsen (bis zu 4,83 % für USD) auf Barguthaben in Depots mit einem Nettoinventarwert von 100.000 USD.“
  2. Subject to any applicable legal or regulatory requirements.
  3. Gemäß der Online-Broker-Umfrage von StockBrokers.com 2023: Ganzen Artikel lesen Online Broker Reviews, 18.05.2023. „Professionelle Trader profitieren von branchenführenden Provisionen und niedrigsten Marginsätzen über alle Staffelungsstufen hinweg.“  Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Marginsätze.
  4. Einschränkungen sind möglich. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Zinssätzen. Guthaben-Zinssätze gelten ab 20.03.2024 .

Wertpapierleihe

Bei IBKR profitieren Sie von einem umfangreichen Aktienangebot, transparenten Leihgebühren, einer globalen Reichweite, einem engagierten Kundendienst sowie automatisierten Tools, die die Abläufe erleichtern, damit Sie sich voll und ganz auf die Umsetzung Ihrer Strategien konzentrieren können.


Wertpapierleihe

Entdecken Sie eine Welt voller Möglichkeiten


Mit dem IBKR-Universalkonto können Sie über einen einzigen Bildschirm weltweit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds handeln.** Sie können Geld in mehreren Währungen auf Ihr Konto einzahlen und auf verschiedene Währungen lautende Wertpapiere handeln. Außerdem können Sie rund um die Uhr und an 6 Tagen in der Woche auf aktuelle Marktdaten zugreifen.

150

Märkte

34

Länder

27

Währungen*


Internationale Märkte

Je nach Unternehmen stehen Ihnen bei Interactive Brokers unterschiedliche Währungen zur Verfügung.

Diese Abbildung dient ausschließlich Darstellungszwecken und sollte nicht für Anlageentscheidungen herangezogen werden.

Standorte
Ortszeit: Offen Geschlossen

mssage123

** Den Vorschriften zufolge müssen Wertpapier- und Rohstoffgeschäfte in getrennten Konten durchgeführt werden müssen. „Universalkonto“ bezieht sich darauf, dass diese Konten zu Anzeigezwecken zusammengefasst werden. Dadurch können Kundinnen und Kunden über eine einzige Plattform Handelsgeschäfte tätigen und Informationen zu Aktivitäten und Positionen für alle angebotenen Produkte und Services anzeigen.

Mit unseren Technologien sind Sie immer einen Schritt voraus

Trading-Plattformen

Leistungsstarke, preisgekrönte Handelsplattformen und Tools zum Verwalten von Kundenvermögen. Erhältlich als Desktop-, Mobil-, Web- und API-Anwendung.

Ordertypen und Algorithmen

Mit mehr als 100 Ordertypen – von Limit-Orders bis zu komplexen algorithmischen Transaktionen – können Sie jede Handelsstrategie in die Tat umsetzen.

API-Lösungen

Mit unseren API-Lösungen können Sie Ihre eigenen Trading-Anwendungen erstellen, Markt- und Chartdaten erhalten und sich einen genauen Überblick über Ihr IBKR-Konto verschaffen.

Fortschrittliche Trading-Tools

Mit unseren kostenlosen, fortschrittlichen Trading-Tools können Sie nach guten Gelegenheiten auf dem Markt Ausschau halten, Ergebnisse analysieren, Ihr Konto verwalten und fundierte Entscheidungen treffen.

Kostenlose Konto-Tools

Verwalten Sie Ihre Steuern und Kapitalmaßnahmen, informieren Sie sich über eintägige Handelsabwicklungen und Handelszuteilungen sowie alle anderen Tools und Services, die unseren Kundinnen und Kunden zur Verfügung stehen.

IBKR OMS: Ihr umfassendes OMS/EMS-Komplettpaket

OMS-Computerbildschirm
Das IBKR Oder Management System (OMS) ist nun in unser preisgekröntes Execution Management System (EMS) integriert, die IBKR Trader Workstation (TWS).

Dieses Komplettlösungspaket eignet sich hervorragend für Unternehmen, die durch eine vollständig integrierte OMS/EMS-Konfiguration ihre Kosten reduzieren und ihre Produktivität verbessern möchten. Ordermanagement, Handel, Recherche und Risikomanagement, Transaktionen, Reporting, Compliance-Tools, Clearing und Ausführung – all diese Funktionen stehen Ihnen als Teil unserer umfassenden Plattform zur Verfügung. Das OMS von IBKR bietet eine leistungsstarke und anpassbare Ordermanagement-Plattform, die Sie zusammen mit Ihrer aktuellen Multi-Broker-Konfiguration verwenden können. Routen Sie Orders zu Ihren bestehenden Ausführungsanbietern und führen Sie Allokationen an mehrere Verwahrer vor oder nach der Ausführung durch – mit der IBKR-OMS-Plattform ist als das möglich. Dank mehr als 40 Jahren an Branchenerfahrung können wir unsere starke Technologie mühelos so anpassen, dass sie den komplexen Bedürfnissen Ihres Unternehmens gerecht wird.


Mehr erfahren



Berichte und Analysen


Leistungsstarke Reporting-Lösungen

Unsere Kontoauszüge und Berichte lassen sich ganz einfach erstellen und anpassen und decken alle Aspekte Ihres Kontos bei Interactive Brokers ab.



Proprietary-Trader-Kontostruktur

Organisationskonto-Struktur

  • Ein einzelnes Handelskonto mit einem oder mehreren Benutzern.
  • Interactive Brokers bietet Proprietary-Trader-Konten für folgende Kundentypen an: Kapitalgesellschaften (Corporations), Partnerschaftsgesellschaften, haftungsbeschränkte Gesellschaften und Gesellschaften ohne eigene Rechtspersönlichkeit.
Prop-Trader – Organisationskonto

Kontoinformationen

Mehrere Benutzer können die Handelstätigkeiten anderer Trader einsehen und ändern.

Wir akzeptieren Konten in der Regel unabhängig von Staatsbürgerschaft und Wohnsitz einer Person. Es gelten jedoch Ausnahmen für Staatsbürger/-innen oder Einwohner/-innen von Ländern, die auf der Sanktionsliste des US Office of Foreign Assets Control bzw. ähnlichen Listen stehen oder die als Länder mit höherem Risiko eingestuft sind. Alle verfügbaren Länder anzeigen.

Indem Sie Konten mit einem Verwalter verknüpfen, können Sie Ihrer Kundschaft administrative Dienste wie beispielsweise Reporting-Aufgaben anbieten. Registrierte Verwalter finden Sie auf unserem Administrator Marketplace.

Bitte beachten Sie, dass ggf. monatliche Umsatzgebühren sowie andere Mindestgebühren erhoben werden.

PDF-Leitfaden zu Organisationskonten

Kontostruktur mit getrennten Handelslimits

  • Mehrere verknüpfte Konten, die alle im Namen derselben Gesellschaft geführt werden. Die Vermögenswerte in allen Konten gehören der Gesellschaft, die Inhaberin der Konten ist. Jedes Konto verfügt über eigene Handelslimits und kann eine eigene Handelsstrategie verwenden.
  • Interactive Brokers bietet Proprietary-Trader-Konten für folgende Kundentypen an: Kapitalgesellschaften (Corporations), Partnerschaftsgesellschaften, haftungsbeschränkte Gesellschaften und Gesellschaften ohne eigene Rechtspersönlichkeit.
Proprietary Trader – Konten mit getrennten Handelslimits

Kontoinformationen

Masterkonto, Unterkonten und Benutzer gehören zu demselben Rechtsträger.

Einlagen werden auf das Masterkonto eingezahlt und zwischen Masterkonto und Unterkonten übertragen, um die Limits der einzelnen Trader zu steuern.

Die Höhe des Ersteinschusses (Initial Margin) wird für jedes Konto einzeln berechnet, wohingegen der Mindesteinschuss (Maintenance Margin) für alle Konten konsolidiert ermittelt wird.

Master-Benutzer können Handelslimits für einzelne Unterkonten auf Basis von Ordergröße und Wert festlegen.

Wir akzeptieren Konten in der Regel unabhängig von Staatsbürgerschaft und Wohnsitz einer Person. Es gelten jedoch Ausnahmen für Staatsbürger/-innen oder Einwohner/-innen von Ländern, die auf der Sanktionsliste des US Office of Foreign Assets Control bzw. ähnlichen Listen stehen oder die als Länder mit höherem Risiko eingestuft sind. Alle verfügbaren Länder anzeigen.

Sie können auch Verwalter verknüpfen, damit diese administrative Dienste wie beispielsweise Reporting-Leistungen für Ihre Unterkonten erbringen können. Registrierte Verwalter finden Sie auf unserem Administrator Marketplace.

Bitte beachten Sie, dass ggf. monatliche Umsatzgebühren sowie andere Mindestgebühren erhoben werden.

PDF-Leitfaden zur Kontostruktur mit getrennten Handelslimits

Prop-Trading-Konto eröffnen

Unsere Prop-Trader-Konten bieten Kapitalgesellschaften und Trading-Organisationen die Möglichkeit, mehreren Tradern die Berechtigung zur Eingabe von Orders für ein einziges Konto zu erteilen oder individuelle Konten für einzelne Trader oder Strategien mit getrennten Kreditrahmen einzurichten.

Wir bieten zwei verschiedene Kontostrukturen für Prop-Trader an. Beide Kontostrukturen bieten Geschäftskunden die flexible Möglichkeit, ein einziges Konto für Handelsausführungen, Clearing und Primebroker-Leistungen verwenden zu können.

Informationen zum SIPC-Schutz erhalten Sie unter www.sipc.org oder per telefonischer Anfrage bei der SIPC unter 001-202-371-8300.

Antrag starten

Antrag fertigstellen

Offenlegungen

  1. Gemäß der Online-Broker-Umfrage von StockBrokers.com 2023: Ganzen Artikel lesen Online Broker Reviews, 18.05.2023. „Professionelle Trader profitieren von branchenführenden Provisionen und niedrigsten Marginsätzen über alle Staffelungsstufen hinweg.“  Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Marginsätze.
  2. Niedrige Trading-Gebühren gemäß der Online-Broker-Umfrage 2023 von BrokerChooser: Ganzen Artikel lesen. Online Broker Reviews, Mai 2023. „Interactive Broker hat niedrige Trading-Gebühren und die besten Marginsätze der Branche. IB zahlt derzeit Zinsen (bis zu 4,83 % für USD) auf Barguthaben in Depots mit einem Nettoinventarwert von 100.000 USD.“
  3. ** Den Vorschriften zufolge müssen Wertpapier- und Rohstoffgeschäfte in getrennten Konten durchgeführt werden müssen. „Universalkonto“ bezieht sich darauf, dass diese Konten zu Anzeigezwecken zusammengefasst werden. Dadurch können Kundinnen und Kunden über eine einzige Plattform Handelsgeschäfte tätigen und Informationen zu Aktivitäten und Positionen für alle angebotenen Produkte und Services anzeigen.
  4. Vorbehaltlich ggf. geltender rechtlicher bzw. regulatorischer Vorgaben.
  5. Einschränkungen sind möglich. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Zinssätzen. Guthaben-Zinssätze gelten ab 20.03.2024 .
  6. Je nach Unternehmen stehen Ihnen bei Interactive Brokers unterschiedliche Währungen zur Verfügung.
  7. Die bloße Erörterung oder Erwähnung von ETFs sollte nicht als Empfehlung, Werbung oder Aufforderung zum Handel verstanden werden. Alle Anleger/-innen sollten sich über die Anlagerisiken sowie die vom Fonds oder Anlageunternehmen erhobenen Gebühren und Kosten informieren, bevor sie investieren. Bevor Sie auf Grundlage dieser Informationen Entscheidungen treffen, sollten Sie genau prüfen, inwiefern diese für Ihre persönliche Situation und Finanzlage relevant sind, und bei Bedarf professionelle Beratung in Anspruch nehmen.

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit dem Risiko von erheblichen Verlusten einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger/-innen geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Characteristics and Risks of Standardized Options“ (Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen) entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihrer ursprünglichen Investition übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Kryptoanlagen werden in Großbritannien nicht reguliert. Interactive Brokers (U.K) Limited (IBUK) ist bei der Financial Conduct Authority unter den „Money Laundering, Terrorist Financing and Transfer of Funds (Information on the Payer) Regulations 2017“ als Firma für Kryptoanlagen registriert.

Interactive Brokers LLC wird von der US SEC und der CFTC reguliert und ist Mitglied des SIPC-Entschädigungsprogramms (www.sipc.org).
Das UK-FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen zur Anwendung.

Bevor Kundinnen und Kunden mit dem Handeln beginnen, müssen sie die entsprechenden Risikoinformationen in unseren Warnhinweisen und Offenlegungen durchlesen.

Eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften finden Sie in unserer Börsenübersicht.