Family-Konto

Family-Konten

Family-Konten

Erhalten Sie über ein Masterkonto Zugriff auf Verwaltungs-, Trading- und Reporting-Funktionen für mehrere Unterkonten.

Verschaffen Sie sich einen Vorsprung – mit IBKR

  • Mit unserem Programm zur Optimierung der Aktienrendite erzielen Sie zusätzliche Rendite auf voll eingezahlte Aktien in Ihrem Depot.
  • Investieren Sie in Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds an über 150 Märkten in 34 Ländern von einem einzigen integriertem Konto aus.
  • Mithilfe unserer leistungsstarken Trading-Technologien und fortschrittlichen Tools können Sie am Desktop oder über praktisch jedes Mobilgerät Handelsstrategien entwickeln und umsetzen.
  • Mit Aktien-Bruchteilen können Sie Anlagen auf mehrere Aktien aufteilen und so Ihr Portfolio diversifizieren.
  • Verdienen Sie bis zu 4,83 % auf frei verfügbare USD-Barsalden.*

* Einschränkungen sind möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Zinssätze. Kredit-Zinssätze gelten ab 18.12.2023 .

Preise für professionelle Nutzer/-innen – Maximieren Sie Ihre Rendite

IBKR bietet niedrige Handelsgebühren1 und mit dem IBKR-Universalkonto können Sie über einen einzigen Bildschirm weltweit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds handeln.** Wenn eine Börse Rabatte anbietet, geben wir diese ganz oder teilweise an Sie weiter.*

Mehr zu unseren Provisionen

Niedrigste Marginsätze bereits ab 5,83 % USD.2

Marginsätze vergleichen

Sichern Sie sich hohe Zinsen bis zu 4,83 % USD auf sofort verfügbares Barguthaben.3

Zinssätze vergleichen

Generieren Sie zusätzliches Einkommen mit verleihbaren Aktien.

Mehr zum Programm zur Optimierung der Aktienrendite

* Weitere Informationen finden Sie in unseren Haftungsausschlüssen.

Niedrige Investitionskosten erhöhen die Gesamtrendite Ihrer Anlage, garantieren aber nicht, dass Ihre Anlage Gewinn abwirft.

** Die Vorschriften schreiben vor, dass Wertpapier- und Rohstoffgeschäfte in getrennten Kunden geführt werden müssen. Universalkonto benennt die Konsolidierung dieser Konten nur zu Anzeigezwecken. Somit benötigen Kunden nur eine Plattform für die Durchführung von Schulungsaktivitäten und die Anzeige von konsolidierten Aktivitäts- und Positionsinformationen für alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen. .

  1. Niedrige Trading-Gebühren gemäß der Online-Broker-Umfrage 2023 von BrokerChooser: Ganzen Artikel lesen. Online Broker Reviews, Mai 2023. „Interactive Broker hat niedrige Trading-Gebühren und die besten Marginsätze der Branche. IB zahlt derzeit Zinsen (bis zu 4,83 % für USD) auf Barguthaben in Depots mit einem Nettovermögenswert von 100.000 USD.“
  2. Änderungen an den Sätzen vorbehalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Marginsätze.
  3. Änderungen an den Sätzen vorbehalten. Einschränkungen sind möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Zinssätze. Guthaben-Zinssätze gelten ab 18.12.2023 .

Entdecken Sie eine Welt voller Möglichkeiten


Mit dem IBKR-Universalkonto können Sie über einen einzigen Bildschirm weltweit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds handeln.** Sie können Geld in mehreren Währungen in Ihr Konto einzahlen und auf verschiedene Währungen lautende Wertpapiere handeln. Außerdem können Sie rund um die Uhr und an 6 Tagen in der Woche auf aktuelle Marktdaten zugreifen.

150

Märkte

34

Länder

27

Währungen*


Internationale Märkte

* Je nach Gesellschaft stehen Ihnen bei Interactive Brokers unterschiedliche Währungen zur Verfügung.

Diese Abbildung dient ausschließlich Darstellungszwecken und sollte nicht für Anlageentscheidungen herangezogen werden.

Standorte
Ortszeit: Offen Geschlossen

mssage123

** Die Vorschriften schreiben vor, dass Wertpapier- und Rohstoffgeschäfte in getrennten Kunden geführt werden müssen. Universalkonto benennt die Konsolidierung dieser Konten nur zu Anzeigezwecken. Somit benötigen Kunden nur eine Plattform für die Durchführung von Schulungsaktivitäten und die Anzeige von konsolidierten Aktivitäts- und Positionsinformationen für alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen. .

Mit diesen Technologien verhelfen unsere Family-Konten Ihnen zum Erfolg

Trading-Plattformen 

Unsere preisgekrönten Plattformen sind leistungsstark genug, um professionelle Trader zu überzeugen – und gleichzeitig so gestaltet, dass sie von allen genutzt werden können. Verfügbar als Desktop-, Mobil- und Webversion.

Umfangreiches Reporting

Handelsbestätigungen in Echtzeit, Marginsätze im Detail, Transaktionskostenanalysen, anspruchsvolle Portfolioanalysen und mehr.

Ordertypen und Algorithmen 

Mit mehr als 100 Ordertypen – von Limit-Orders bis zu komplexen algorithmischen Transaktionen – können Sie jede Handelsstrategie in die Tat umsetzen.

Trading mit Bruchteilen 

Kaufen oder verkaufen Sie Bruchteile von qualifizierten US- oder europäischen Aktien/ETFs (d. h. Einheiten, die kleiner sind als eine ganze Aktie), indem Sie Orders zu einem bestimmten Preis erstellen, anstatt eine bestimmte Anzahl an Anteilen zu kaufen oder zu verkaufen.

Kostenlose Trading-Tools

Mit unseren kostenlosen Trading-Tools können Sie nach guten Gelegenheiten auf dem Markt Ausschau halten, Ergebnisse analysieren, Ihr Konto verwalten und bessere Entscheidungen treffen.

API-Lösungen 

Unsere proprietären API- und FIX-CTCI-Lösungen bieten Ihnen die Möglichkeit, eigene regelbasierte Handelssysteme zu erstellen, die unser Hochgeschwindigkeits-Order-Routing und unsere große Markttiefe nutzen.

Verwalten Sie Ihr Portfolio

Interactive Advisors

Ein aktiv verwalteter Robo-Berater und Pionier der Online-Investitionen, der kostengünstige und diversifizierte Portfolios ermöglicht, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Investmentfonds-/ETF-Replikator

Investieren Sie in kostengünstigere ETFs, deren Strategien denjenigen von höherpreisigen Investmentfonds ähneln.

Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance, ESG)

Die ESG-Scores von Refinitiv geben Ihnen die Möglichkeit, Anlageentscheidungen nicht nur basierend auf finanziellen Faktoren zu treffen.

PortfolioAnalyst

Verknüpfen Sie Ihre Anlage-, Giro-, Prämien- und Kreditkartenkonten unter einer integrierten Portfolioansicht, um Renditen zu berechnen, Risiken abzuwägen und Ihre Performance anhand von Benchmarks zu messen.

Ein Broker, der Ihr Vertrauen verdient

Bevor Sie einem Broker Ihr Geld anvertrauen, sollten Sie sich vergewissern, dass dieser auch in wirtschaftlich schlechten Zeiten finanzielle Stabilität bietet. Unsere solide Eigenkapitalsituation, unsere konservative Bilanzstruktur und unsere automatisierten Maßnahmen zur Risikominderung schützen IBKR und unsere Kundschaft vor weitreichenden Handelsverlusten.

IBKR

An der Nasdaq notiert

14,1 Mrd. $

Eigenkapital*

74,6 %

In Privatbesitz*

9,7 Mrd. $

Kapital über regulatorische Anforderungen hinaus*

2,56 Mio.

Kundenkonten*

1,931 Mio.

Ø Anzahl an ertragbringenden Trades pro Tag*


IBKR-Schutz
IBKR: der Broker Ihres Vertrauens

* Interactive Brokers Group und verbundene Unternehmen. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Investorendialog in unseren Ergebnisberichten.

Kontostruktur von Family-Konten


Die Family-Konto-Struktur kann von einer natürlichen Person, dem „Head of Family“ (HOF) genutzt werden, um kostenlos die Konten von bis zu fünf weiteren Familienmitgliedern zu verwalten. Für das Family-Masterkonto sind lediglich ein Benutzername und Passwort erforderlich, damit Sie bis zu 15 Unterkonten verwalten können. Die Unterkonten sind auf Konten beschränkt, die von Familienmitgliedern oder von in Familienbesitz befindlichen Anlageinstrumenten gehalten werden.

  • Der HOF des Masterkontos muss eine natürliche Person sein. Es darf sich weder um einen registrierten Berater handeln noch darf diese Person in der Öffentlichkeit als Berater auftreten.
  • Ein HOF darf keine Gebühren für das Verwalten der Konten anderer Familienmitglieder erheben.
Struktur des Family-Kontos

Ein HOF darf die Konten von bis zu 5 anderen Familienmitgliedern/Anlageinstrumenten sowie bis zu 15 Unterkonten verwalten.

Kontoinformationen

Die Struktur des Family-Kontos unterscheidet sich von der Struktur professioneller Beraterkonten, die von registrierten Anlageberatern, Investmentmanagern oder Hedgefondsmanagern verwendet werden. Bei dem „Head of Family“ (HOF) muss es sich um eine natürliche Person handeln, die keine Kundenakquise betreibt und nicht als Finanzberater auftritt. Masterkonten sind mit einer Verwaltungsfunktion ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, bis zu 15 Unterkonten zu verwalten. Dabei dürfen jedoch keine Gebühren für das Verwalten der Konten erhoben werden.

Das Mindestalter für die Eröffnung eines Cash-Kontos beträgt 18 Jahre und für die Eröffnung eines Marginkontos 21 Jahre.

Wir akzeptieren Konten in der Regel unabhängig von Staatsbürgerschaft und Wohnsitz einer Person. Es gelten jedoch Ausnahmen für Staatsbürger/-innen oder Einwohner/-innen von Ländern, die auf der Sanktionsliste des US Office of Foreign Assets Control bzw. ähnlichen Listen stehen oder die als Länder mit höherem Risiko eingestuft sind. Alle verfügbaren Länder anzeigen.

Bitte beachten Sie, dass ggf. monatliche Umsatzgebühren sowie andere Mindestgebühren erhoben werden.

Familienkonto eröffnen

Um Informationen zu Ihrem Konto zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Interactive Brokers.

Informationen zum SIPC-Schutz erhalten Sie unter www.sipc.org oder per telefonischer Anfrage bei der SIPC unter 001-202-371-8300.

Sie interessieren sich für andere Kontotypen? Besuchen Sie unsere Website, um Informationen zu unserem Einzel- bzw. Gemeinschaftskonto zu bekommen.

Antrag starten

Antrag fertigstellen

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit dem Risiko von erheblichen Verlusten einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger/-innen geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Characteristics and Risks of Standardized Options“ (Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen) entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihrer ursprünglichen Investition übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Interactive Brokers LLC wird von der US SEC und der CFTC reguliert und ist Mitglied des SIPC-Entschädigungsprogramms (www.sipc.org).
Das UK-FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen zur Anwendung.

Bevor Kundinnen und Kunden mit dem Handeln beginnen, müssen sie die entsprechenden Risikoinformationen in unseren Warnhinweisen und Offenlegungen durchlesen.

Eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften finden Sie in unserer Börsenübersicht.