Institutionelle Kunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

TWS Beta - Versionshinweise

Stimmungsdaten aus den sozialen Netzwerken dank Social Market Analytics (SMA)

Wir sind stets bemüht, unser Angebot an Fundamentaldaten und Rechercheanbietern zu erweitern, damit Sie bessere Anlageentscheidungen treffen können. Unser neuester Anbieter: Social Market Analytics Inc. (SMA) bietet aktuelle (gewichtete) und historische Social-Media-Stimmungsdaten für Unternehmen basierend auf den Inhalten und der Anzahl an einmaligen Tweets, die dreifach nach Relevanz und Glaubwürdigkeit aus dem täglichen Twitter-Stream von mehr als 500 Millionen Tweets herausgefiltert werden.

Aktuelle Daten umfassen das gesamte Universum an US-Aktien, mehr als 3000 internationale ETFs und den LSE FTSE 1000, wobei die Inhalte jede Minute aktualisiert werden. FX- und Rohstoff-Futures sowie FX-Spot-Produkte werden bald verfügbar sein.

SMA-Datenpunkte werden in den neuen "Social-Sentiment-Spalten" dargestellt, die Sie in Ihren Watchlisten, Scannern und Ihrem Portfolio anzeigen lassen können. Halten Sie in den nächsten Wochen nach der neuen Social-Sentiment-Funktion im Fundamentals Explorer Ausschau.

Social-Sentiment-Score-Spalten

Die Score-Werte reichen von -4.25 bis 4.25. Ein Score von 3 oder höher weist auf eine äußerst positive Stimmungslage hin. Ein Score von -3 oder niedriger weist auf eine äußerst negative Stimmungslage hin.

  • Social-Sentiment-Score: Die normalisierte, zeitgewichtete Summe an einmaligen Tweets von glaubwürdigen Konten im Zeitraum von 24 Stunden, ab dem Beginn der Beobachtung. Tweets, die näher zum Beobachtungszeitraum erscheinen, wiegen schwerer als jene, die weiter weg von der Beobachtungszeit veröffentlicht werden. Beispiel: Wenn um 09:10 Uhr die Stimmung von Tweets summiert wird, die zwischen 09:10 Uhr am vorherigen Tag und um 09:10 Uhr am heutigen Tag erhalten wurden, werden Tweets, die näher zur Uhrzeit von 09:10 Uhr am heutigen Tag erschienen sind, höher gewichtet.
  • Änderung des Social-Sentiment-Scores: Änderung des Social-Sentiment-Scores im Vergleich zum Durchschnitt des Vortages.
  • Tweet-Volumen-Score: Der normalisierte Wert des indikativen Tweet-Volumens, der zur Berechnung des Social-Sentiment-Scores verwendet wird, bei dem es sich um die Anzahl an einmaligen Tweets handelt, die einem einem Zeitraum von 24 Stunden von durch Social Market Analytics überprüften Konten erscheinen.
  • Delta des Social-Sentiment-Scores: Änderung im Social-Sentiment-Score rückblickend über einen Zeitraum von 15 Minuten.
  • Änderung des Tweet-Volumen-Scores: Änderung im Tweet-Volumen-Score im Vergleich zum Durchschnitt des Vortages.
So fügen Sie Social-Sentiment-Spalten hinzu

Wenn Sie diese Spalten zu einem TWS-Fenster hinzufügen möchten, halten Sie Ihre Maus über einen bereits bestehenden Spaltennamen bis der Befehl Spalte einfügen erscheint. Klicken Sie auf Spalte einfügen und scrollen Sie zur Spaltengruppe Social Sentiment . Klicken Sie auf einen Titel, um die Spalte zu Ihrem Fenster hinzuzufügen. Halten Sie Ihren Cursor über einen Titel in der Gruppe, damit die Spaltendefinition angezeigt wird.

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit einem erheblichen Verlustrisiko einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen“ entnehmen. Klicken Sie hier, um das Dokument zu öffnen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihres ursprünglichen Investments übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority autorisiert und reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Interactive Brokers LLC untersteht der Aufsicht durch die US SEC und die CFTC und ist ein Mitglied des SIPC-Ausgleichsystems (www.sipc.org);
Das UK FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen für Produkte zur Anwendung.

Kunden müssen die relevanten Risikoinformationsdokumente unter der Rubrik Warnhinweise und Offenlegungen lesen, bevor sie mit dem Handel beginnen.

Klicken Sie hier, um eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften anzuzeigen.