Institutionelle Kunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

FX Trader

Der FXTrader ist eine optimierte Trading-Schnittstelle, die von IB entwickelte Tools zum Handel an den Devisenmärkten enthält.


Beste Währungshandelsplattform: FX Trader

In der Kursanzeige werden die wichtigsten Dezimalstellen des Geld-/Briefkurses vergrößert hervorgehoben. Die jüngste Kursentwicklung wird auf den ersten Blick erkennbar gemacht, indem steigende Kurse grün und fallende Kurse orange dargestellt werden. Jedes Währungspaar wird in einer eigenen „Zelle“ angezeigt, die Marktdaten und Orderinformationen enthält. In dieser Zelle können Sie mit einem Klick Orders erstellen, übermitteln und stornieren. Allgemeine Informationen zu Orders, Ausführungen und Ihrem Portfolio werden im Bereich oberhalb der Zellenmatrix mit den Währungspaaren angezeigt.

  • Es werden Spreads mit Interbank-Qualität bereitgestellt, sodass Sie zum besten Geld- und Briefkurs diverser Liquiditätsanbieter mit Spreads von mitunter nur 1/10 Pip handeln können.
  • Sie können die FX-Notierung umkehren, um Währungen und Globex-FX-Futures direkt nebeneinander im Vergleich zu sehen und handeln zu können.
  • Sie können Ihre Orderdetails und Marginauswirkungen überprüfen, bevor Sie Ihre Order übermitteln. Alternativ können Sie aber auch die sofortige Orderübermittlung aktivieren, sodass Orders direkt mit einem Klick auf den Geld- oder Briefkurs übermittelt werden.
  • Nicht nur für Währungen: Sie können sich in den Trading-Zellen des FXTraders Daten zu jedem beliebigen Instrument anzeigen lassen und Orders verwalten.
  • Der FXTrader unterstützt mehr als 20 Ordertypen, einschließlich Trailing-Stop-Limit-Orders, Bracket-Orders, Limit-if-Touched-Orders, OCA-Orders („One Cancels All“) und Scale-Orders.
  • Das Orderbuch-Symbol wird angezeigt, wenn im Small-Order Book ein besserer Kurs für das Währungspaar verfügbar ist.
  • Sie können die Darstellung der Trading-Zellen anpassen, sodass Ihnen Daten zur Position, den Durchschnittskosten und dem G&V angezeigt werden.
  • Sie können das Layout des FX Traders frei auf eine Ansicht mit nur einer Zelle oder einer Matrix mit bis zu 4x4 Zellen umstellen, das Farbschema verändern und weitere allgemeine Einstellungen individuell anpassen.

Der Forex-Handel birgt erhebliches Verlustpotenzial. Das Abwicklungsdatum kann bei Forex-Transaktionen aufgrund von Unterschieden zwischen Zeitzonen und unterschiedlichen Feiertagen variieren. Wenn Sie über verschiedene Forex-Märkte hinweg handeln, kann es daher vorkommen, dass Sie sich Kapital leihen müssen, um Forex-Transaktionen abzuwickeln. Sie sollten die Zinskosten bedenken, die auf geliehenes Kapital anfallen, wenn Sie die Kosten für Transaktionen berechnen, die mehrere Märkte umspannen.

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit einem erheblichen Verlustrisiko einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen“ entnehmen. Klicken Sie hier, um das Dokument zu öffnen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihres ursprünglichen Investments übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority autorisiert und reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Interactive Brokers LLC untersteht der Aufsicht durch die US SEC und die CFTC und ist ein Mitglied des SIPC-Ausgleichsystems (www.sipc.org);
Das UK FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen für Produkte zur Anwendung.

Kunden müssen die relevanten Risikoinformationsdokumente unter der Rubrik Warnhinweise und Offenlegungen lesen, bevor sie mit dem Handel beginnen.

Klicken Sie hier, um eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften anzuzeigen.