Institutionelle Kunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

Proprietary-Trading-Gesellschaften

Proprietary-Trading-Gesellschaften

Handel, Clearing und Reporting an über 135 Handelsplätzen in aller Welt

Kontaktieren Sie unser Support-Team für institutionelle Kunden,
um mehr zu erfahren.

Verschaffen Sie sich einen Vorsprung - mit IBKR

  • Geben Sie mehreren Tradern die Möglichkeit, Orders von einem einzigen Konto aus einzugehen
  • Richten Sie Unterkonten und Limite für unterschiedliche Trader und Strategien ein
  • Günstigste Marginsätze, bereits ab 0.75%*
  • Umfangreiches Aktienangebot, transparente Aktiendarlehenszinssätze, globale Reichweite, engagierte Servicemitarbeiter sowie automatisierte Tools, die Ihnen die Guthabenverwaltung erleichtern
  • Eine einzige Plattform mit nahtlosem und integriertem OMS/EMS

Wertpapierfinanzierung

Unser breites Verfügbarkeitsspektrum, sowie transparente und wettbewerbsfähige Leih- und Verleihkonditionen, automatisierte Tools und engagierte Servicemitarbeiter bieten Ihnen die Vorteile, die Sie von Interactive Brokers erwarten.

Entdecken Sie eine Welt voller Möglichkeiten


Investieren Sie weltweit in Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Anleihen und Fonds von einem einzigen Konto aus. Tätigen Sie Einlagen und handeln Sie Vermögenswerte in mehreren Währungen. Erhalten Sie Zugang zu aktuellen Marktdaten rund um die Uhr und an 6 Tagen in der Woche.

135

Märkte

33

Länder

23

Währungen


Erfahren Sie mehr
Standorte
Ortszeit: Offen Geschlossen

mssage123

Diese Abbildung dient ausschließlich Darstellungszwecken und sollte nicht für Anlageentscheidungen verwendet werden.

Mit unseren Technologien sind Sie einen Zug voraus

Handelsplattformen

Leistungsstarke und preisgekrönte Handelsplattformen und Tools zur Verwaltung von Kundenvermögen. Erhältlich für Desktop-, Mobilgeräte, via API und online.

Ordertypen und Algorithmen

Angefangen bei Limit-Orders bis hin zu komplexen algorithmischen Transaktionen: Unsere mehr als 100 Ordertypen helfen Ihnen dabei, jegliche Handelsstrategien zu verwirklichen.

API-Lösungen

Mit unseren API-Lösungen können Sie Ihre eigenen Trading-Anwendungen kreieren, Markt- und Chartdaten erhalten sowie sich einen genauen Überblick über Ihr IBKR-Konto verschaffen.

Anspruchsvolle Trading-Tools

Entdecken Sie Marktmöglichkeiten, analysieren Sie Ergebnisse, verwalten Sie Ihr Konto und treffen Sie dank unserer kostenlosen Tools fundierte Entscheidungen.

IBKR OMS: Ihr umfassendes OMS/EMS-Komplettpaket

OMS-Computerbildschirm
Unsere IBKR-OMS-Software ist nun in unsere preisgekrönte EMS, die IBKR Trader Workstation (TWS), integriert.

Dieses Komplettlösungspaket eignet sich hervorragend für Unternehmen, die ihre Kosten reduzieren und ihre Produktivität mithilfe einer vollständig integrierten OMS/EMS-Software verbessern möchten. Ordermanagement, Handel, Recherche und Risikomanagement, Transaktionen, Berichterstattung, Compliance-Tools, Clearing und Ausführung – alle diese Funktionen stehen Ihnen als Teil unserer umfassenden Plattform zur Verfügung. Die OMS von IBKR bietet eine leistungsstarke und anpassbare Ordermanagement-Plattform, die Sie in Ihre aktuelle Multi-Broker-Software nahtlos integrieren können. Routen Sie Orders zu Ihren bestehenden Ausführungsanbietern und führen Sie Allokationen an mehrere Verwahrer vor oder nach der Ausführung mittels der IBKR-OMS-Plattform durch. Mit mehr als 40 Jahren an Branchenerfahrung können wir unsere starke Technologie auf einfache Weise konfigurieren, um den komplexen Bedürfnissen Ihres Unternehmens gerecht zu werden.


Mehr erfahren



Berichte & Analysen


Leistungsstarke Reporting-Lösungen

Unsere Kontoauszüge und Berichte lassen sich ganz einfach erstellen und anpassen und decken alle Aspekte Ihres Kontos bei Interactive Brokers ab.


Proprietary-Trading-Kontostruktur

Pool-Kontostruktur
  • Ein einzelnes Handelskonto mit einem oder mehreren Benutzern.
  • Interactive Brokers bietet Konten für Proprietary-Trading-Gesellschaften für folgende Kundentypen an: Kapitalgesellschaften (Corporations), Partnerschaftsgesellschaften, haftungsbeschränkte Gesellschaften und Gesellschaften ohne eigene Rechtspersönlichkeit.
Proprietary-Trading-Gesellschaften - Pool-Konten
Kontoinformationen

Mehrere Benutzer können die Handelstätigkeiten anderer Trader einsehen und ändern.

Wir akzeptieren Konten von Staatsbürgern und ansässigen Personen aller Länder, mit Ausnahme von Personen, die in Ländern Staatsbürger oder ansässig sind, die auf der Sanktionsliste des US Office of Foreign Assets Control oder ähnlichen Listen nicht zugelassen sind sowie sonstigen Ländern, die als risikoreich eingestuft werden. Klicken Sie hier, um eine Liste der zulässigen Länder zu öffnen.

Verbinden Sie Ihr Konto mit einem Verwalter, damit dieser administrative Dienste wie beispielsweise Reporting-Leistungen erbringen kann. Registrierte Verwalter können Sie über das Administratorenportal finden.

Bitte beachten Sie, dass monatliche Umsatzgebühren sowie andere Mindestgebühren zur Anwendung kommen können.

PDF-Leitfaden zu Pool-Konten

Kontostruktur mit getrennten Handelslimiten
  • Mehrere verbundene Konten, die alle im Namen derselben Körperschaft geführt werden. Die Vermögenswerte in allen Konten gehören der Körperschaft, die Inhaberin der Konten ist. Jedes Konto verfügt über eigene Handelslimite und kann eine eigene Trading-Strategie verwenden.
  • Interactive Brokers bietet Konten für Proprietary-Trading-Gesellschaften für folgende Kundentypen an: Kapitalgesellschaften (Corporations), Partnerschaftsgesellschaften, haftungsbeschränkte Gesellschaften und Gesellschaften ohne eigene Rechtspersönlichkeit.
Proprietary-Trading-Gesellschaften - Konten mit getrennten Handelslimiten (STL)
Kontoinformationen

Masterkonto, Unterkonten und Benutzer gehören zu demselben Rechtsträger.

Einlagen werden auf das Masterkonto eingezahlt und zwischen Masterkonto und Unterkonten übertragen, um die Limite der einzelnen Trader zu steuern.

Die Höhe des anfänglichen Mindesteinschusses wird für jedes Konto einzeln berechnet, während die Mindesteinschussdeckung (Maintenance Margin) für alle Konten konsolidiert ermittelt wird.

Master-Benutzer können Handelslimite für einzelne Unterkonten auf Basis von Ordergröße und Wert festlegen.

Wir akzeptieren Konten von Staatsbürgern und ansässigen Personen aller Länder, mit Ausnahme von Personen, die in Ländern Staatsbürger oder ansässig sind, die auf der Sanktionsliste des US Office of Foreign Assets Control oder ähnlichen Listen nicht zugelassen sind sowie sonstigen Ländern, die als risikoreich eingestuft werden. Klicken Sie hier, um eine Liste der zulässigen Länder zu öffnen.

Verbinden Sie das Konto mit einem Verwalter, damit dieser administrative Dienste wie beispielsweise Reporting-Leistungen für Ihre Unterkonten erbringen kann. Registrierte Verwalter können Sie über das Administratorenportal finden.

Bitte beachten Sie, dass monatliche Umsatzgebühren sowie andere Mindestgebühren zur Anwendung kommen können.

PDF-Leitfaden zur Kontostruktur mit getrennten Handelslimiten

Proprietary-Trading-Konto eröffnen

Unsere Konten für Proprietary-Trading-Gesellschaften bieten Kapitalgesellschaften und Trading-Organisationen die Möglichkeit, mehreren Tradern die Berechtigung zur Eingabe von Orders für ein einziges Konto zu erteilen, oder individuelle Konten für einzelne Trader oder Strategien mit getrennten Kreditrahmen einzurichten.

Wir bieten zwei verschiedene Kontostrukturen für Proprietary-Trading-Gesellschaften an. Beide Kontostrukturen bieten institutionellen Kunden die Flexibilität, ein einziges Konto für Handelsausführungen, Clearing und Primebroker-Leistungen verwenden zu können.

Informationen dazu, ob Ihr Konto durch die SIPC geschützt ist, erhalten Sie unter www.sipc.org oder per telefonischer Anfrage bei der SIPC unter
(202) 371-8300.

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit einem erheblichen Verlustrisiko einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen“ entnehmen. Klicken Sie hier, um das Dokument zu öffnen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihres ursprünglichen Investments übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority autorisiert und reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Interactive Brokers LLC untersteht der Aufsicht durch die US SEC und die CFTC und ist ein Mitglied des SIPC-Ausgleichsystems (www.sipc.org);
Das UK FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen für Produkte zur Anwendung.

Kunden müssen die relevanten Risikoinformationsdokumente unter der Rubrik Warnhinweise und Offenlegungen lesen, bevor sie mit dem Handel beginnen.

Klicken Sie hier, um eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften anzuzeigen.