Institutionelle Kunden können auf einen der nachstehenden Links klicken, um mehr zu unseren Angeboten für RIAs, Hedgefonds, Compliance Officers usw. zu erfahren.

Aktueller Systemstatus

Aktueller Systemstatus



System Status
Updated: 2021/09/25   19:38:35 EST

System Availability
Stat Message Created/Updated
  No problems
No problems reported at this time.
2021/09/27
2021/09/27


Legend
 Problem/Outage
 Scheduled Maintenance
 General Info
 Normal Operations
 Resolved

Systemverfügbarkeit

Wir betreiben vier zentrale Rechenzentren weltweit: zwei in den USA, eines in Europa und eines in Hongkong. Neue Kunden werden auf Basis ihres Standortes und/oder ihrer Handelspräferenzen automatisch einem dieser Serverstandorte zugewiesen.

Trading ist grundsätzlich 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche möglich, mit Ausnahme von Zeiträumen, während derer das System zurückgesetzt wird, wie nachstehend beschrieben.

Server-Reset-Zeiten Nordamerika Europa Asien
Samstag - Donnerstag 23:45 - 00:45 Uhr ET (US Eastern Time) 1 05:45 - 06:45 Uhr CET 1 Erste Zurücksetzung: 16:30 - 17:00 ET 1
Zweite Zurücksetzung: 20:15 - 21:00 HKT
Freitag 23:00 Uhr - 03:00 Uhr ET2 23:00 Uhr - 03:00 Uhr ET2 23:00 Uhr - 03:00 Uhr ET2
Offenlegungen
  1. Der Zurücksetzungszeitraum entspricht dem Zeitraum, während dessen Ihr Konto möglicherweise für einige Sekunden nicht verfügbar ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das gesamte System für den gesamten Zeitraum nicht verfügbar ist. Während einer Zurücksetzungsphase kann es zu Störungen beim Login und bei der Orderverwaltung kommen. Bestehende Orders (native Ordertypen) funktionieren regulär, wobei jedoch Ausführungsberichte und simulierte Orders sich verzögern, bis die Zurücksetzung abgeschlossen ist.
  2. Während des Zurücksetzungszeitraums an Freitagabenden sind alle Dienste in allen Regionen für den Zeitraum der Zurücksetzung nicht verfügbar.

Der Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Papieren und festverzinslichen Produkten kann mit einem erheblichen Verlustrisiko einhergehen. Der Handel mit Optionen ist nicht für alle Anleger geeignet. Weitere Informationen können Sie dem Dokument „Besonderheiten und Risiken standardisierter Optionen“ entnehmen. Klicken Sie hier, um das Dokument zu öffnen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Einlagen Risikokapital darstellen und Ihre Verluste den Wert Ihres ursprünglichen Investments übersteigen können.

Interactive Brokers (U.K.) Limited ist von der Financial Conduct Authority autorisiert und reguliert. FCA-Referenznummer: 208159.

Interactive Brokers LLC untersteht der Aufsicht durch die US SEC und die CFTC und ist ein Mitglied des SIPC-Ausgleichsystems (www.sipc.org);
Das UK FSCS-System kommt nur unter bestimmten Bedingungen für Produkte zur Anwendung.

Kunden müssen die relevanten Risikoinformationsdokumente unter der Rubrik Warnhinweise und Offenlegungen lesen, bevor sie mit dem Handel beginnen.

Klicken Sie hier, um eine Liste der weltweiten IBG-Mitgliedschaften anzuzeigen.